April 2018

 
 

Cecile Rose & Trio Scho

Freitag 06.04.2018 21:00 | Club

Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 5,- € (mit Berlinpass) | Kinder bis 14 J: frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion Flyer






CECILE ROSE & TRIO SCHO


BALS PERDUS/VERGESSENE BALLHÄUSER

Ein Konzentrat aus Pariser Schnauze und französischer Poesie, untermalt von den wunderbar slavischen Klängen des Trio Scho. Die französische Sängerin Cécile Rose alias Schauspielerin Sylvie Krause-Grégoire, lebt seit 2001 in Berlin. 2012 gibt sie Ihr Debut als Sängerin in der WABE (Berlin) anläßlich des 20. Jubiläums des Trio Scho. Im November 2014 eröffnet sie das « Festival de la Chanson Française» im CORBO (Berlin) und präsentiert den ersten Teil ihres Programm «BALS PERDUS/VERGESSENE BALLHÄUSER». Im Mai 2015 gibt es dort das CD-Release Konzert von «BALS PERDUS». Seitdem treten sie regelmäßig gemeinsam mit diesem Programm auf verschiedenen Bühnen in Berlin, Potsdam, Hamburg, und Paris auf.

Zur Weise eines schnellen Walzers, der Java, entführt uns die französische Sängerin Cécile Rose in die verlorene bunte Wel der französischen Ballhäuser: Mit beißendem Spott und Melancholie singt sie uns Liebeslieder von Ganoven, Prostituierten und Akkordeonisten, von Bourgeoisie und Gendarmerie. Vom Paris der 30er Jahre bis in die Nachkriegszeit läßt sie den französischen Chanson von Francis Lemarque, Vincent Scotto, Gilbert Bécaud, Serge Gainsbourg und der Piaf wieder aufleben.

Das Trio SCHO entstand 1992 in der ukrainischen Stadt Poltawa. Seit 1994 sind die Musiker vorwiegend auf den Bühnen Berlins und Europa unterwegs.
 

 

 

 


 

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

Findet Cécile Rose auf Facebook oder ihrer Website!

 

WorldWideMusic

Berliner Acts spielen Global Music!

Jeden Freitag präsentiert die WERKSTATT DER KULTUREN Global Music vom Feinsten.

Alle Konzerte findet ihr im WorldWideMusic-Spielplan und auf der WorldWideMusic Facebook-Fanpage!

 


Band-Anfragen an:

Anette Heit
Tel. +49 (0)30 60 97 70-17
anette.heit@werkstatt-der-kulturen.de

Eine Konzertreihe in Kooperation mit multicult.fm: Jeden Mittwoch um 9 Uhr und 19 Uhr werden unsere Konzerte gesendet!

 ________________
 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.

 

 

 

 

 ________________
 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.

 

 


  


Die WERKSTATT DER KULTUREN wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.