März 2018

 
 

Antoine Villoutreix

Freitag 16.03.2018 21:00 | Club

Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 5,- € (mit Berlinpass) | Kinder bis 14 J: frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

Foto: (c) Stephan Talneau

Der aus Paris stammende Singer-Songwriter Antoine Villoutreix lebt seit mehreren Jahren in Berlin. So wie die Stadt ist auch seine Musik vielseitig. Der Wahlberliner bringt frischen Schwung in den Chanson, in dem er Elemente aus Folk und Swing einfließen lässt.

Seine Musik ist bunt und grenzenlos. Inhaltlich geht es um Sehnsucht, Selbstfindung und natürlich Liebe. Mit seiner tiefen Stimme und alltagspoetischen Texten, die der moderne Chansonnier auf Französisch und Deutsch schreibt, präsentiert er gefühlvolle und zum Träumen anregende Lieder.

Antoine Villoutreix tourt regelmässig durch ganz Europa und präsentiert aktuell sein neues Album „Paris Berlin“.

 

 

 


 

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

PRESSESTIMMEN

„Verträumter Chanson trifft auf spielerische Texte und Berliner Schnauze.“
Deutschlandradio Kultur

„Antoine Villoutreix [entlockt] der eckigen deutschen Sprache seiner Wahlheimat Berlin geschmeidige Musikalität.“
Tagesspiegel

„Bei diesem Jungen, Typ offen und ehrlich und ein wenig schüchtern, wirkt alles charmant. Der Wahl-Berliner mit der Gitarre wandelt locker zwischen den beiden Sprachen und Lied-Kulturen. Mal schimmert die Hamburger Schule durch (“Neben Dir”), mal gleitet er in typisch französischen Swing.“
Saarbrücker Zeitung

„[…] eine besondere Mischung aus Chanson und Folk mit Swing-, Reggae- und Rock- Einflüssen“
ASK HELMUT

„Wir sind begeistert von Antoine Villoutreix, ein absoluter Geheimtip.“
BerlinMitteMusic

„Der junge Mann […] lebt in Berlin, auch wenn in seinem Herzen Paris verankert ist. Und so ist seine neue CD ‚Paris Berlin’ denn auch eine neue Mischung aus dem Berlingefühl vieler aktueller Songwriter der Hauptstadt […] mit beflissener und herzensbewegter Dichtung – und […] einer dicken Portion Paristouch.“
SR 3

„Paris kennt man als die Stadt der Liebe, mit Chanson, Rotwein, süßen Cafés und Poesie; Berlin ist wild vielfältig, offen und frei. Beide Welten vereint der aus Paris stammende in seinen Chansons.“
Kulturradio vom RBB

 

Findet Antoine Villoutreix auf Facebook oder ihrer Website!

 

 

WorldWideMusic

Berliner Acts spielen Global Music!

Jeden Freitag präsentiert die WERKSTATT DER KULTUREN Global Music vom Feinsten.

Alle Konzerte findet ihr im WorldWideMusic-Spielplan und auf der WorldWideMusic Facebook-Fanpage!


 

Band-Anfragen an:

Anette Heit
Tel. +49 (0)30 60 97 70-17
anette.heit@werkstatt-der-kulturen.de

Eine Konzertreihe in Kooperation mit multicult.fm: Jeden Mittwoch um 9 Uhr und 19 Uhr werden unsere Konzerte gesendet!

 ________________
 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.

 

 

 

 ________________
 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.

 

 

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND