Februar 2017

 

Roda de Capoeira Angola

Sonntag 19.02.2017 13:00 - 17:00 | Saal

Eintritt: frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Projeto Iê Ação Cultural

Kooperation Flyer

Capoeira Angola Roda

Iê Ação Kulturelles Netz

 


 
Die Capoeira ist eine Kampfkunst, die vor allem in der afrobrasilianischen Diaspora weiterentwickelt wurde. Sie zeugt vom Widerstand und der Existenz afro-brasilianischer und afrikanischer Kulturen.
Das Projeto Iê Ação Cultural und die Capoeira Angola Gruppe Chipáia de Ouro veranstalten mit Mestre Pim-Pim und der Unterstützung von Contra Mestra Mel und Treinel Toca eine Capoeira Angola Roda zum Thema des Monats Black History Month.

 

Von 2012 bis 2014 initiierte und realisierte das Projeto Iê Ação Cultural jeweils im März das "Iê Kulturelles Netz" zum 21. März, der durch die Vereinten Nationen (UNO) im Gedenken an das Massaker von Sharpeville am 21. März 1960 zum ´Internationalen Tag des Kampfes für die Abschaffung der rassistischen Diskriminierung´ erklärt wurde. Die Aktivitäten des "Iê Kulturelles Netz" wurden gleichzeitig von verschiedenen Gruppen in Deutschland und Brasilien durchgeführt.
 


 

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

 


Black Music Renaissance 3 goes BLACK HISTORY MONTH

Jedes Jahr im Februar wird in zahlreichen Ländern der Black History Month mit Veranstaltungen zu Schwarzer Kultur und Geschichte zelebriert. Auch die WERKSTATT DER KULTUREN macht mit verschiedenen Veranstaltungen Schwarze Kultur, Geschichte und Gegenwart sichtbar. Im Februar 2017 werden wir in Kooperation mit dem preisgekrönten Schwarzen Pianisten Kelvin Sholar die vierteilige Konzertreihe BLACK MUSIC RENAISSANCE zum dritten Mal durchführen. Beginnend mit dem 3. Februar 2017 präsentieren wir jeden Freitag klassische und einzigartige Musikstile der afrikanischen Diaspora aus den Amerikas und Eurasien: HipHop, Blues, Arbeitslieder (work songs), Jazz, Reggae, Soul, Rock, Rumänischer Tango, African Latino Dance und Detroit literature.

FREITAG 03. FEBRUAR: Jaimeo Brown: HipHop, Blues, Work Songs and Jazz
FREITAG 10. FEBRUAR: Machete Horns
FREITAG 17. FEBRUAR: Kalavan Quartett
FREITAG 24. FEBRUAR: Shebeen: visiting the roots. A musical storytelling evening


 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.