Dezember 2016

 

Colinde: Rumänische Weihnachtslieder

Mittwoch 07.12.2016 19:00 (Einlass: 18:30) | Saal

Eintritt: Abendkasse: 15€ / 10€ | VVK: 16,50 € / erm. 11 €

Veranstalter/-in: Initiative Kulturschaffender e.V.

Vermietung Flyer

Colinde: Rumänische Weihnachtslieder

Oana Cǎtǎlina Chiţu singt rumänische Winter- und Weihnachtslieder

Die rumänische Sängerin Oana Cǎtǎlina Chiţu präsentiert am 07. Dezember in der WERKSTATT DER KULTUREN ein Konzert mit Winter- und Weihnachtsliedern aus ihrer Heimat. Begleitet wird sie von dem aus Serbien stammenden Akkordeonspieler Dejan Jovanović und von Valeriu Caşcaval aus der Republik Moldau am Cimbalom, zwei Virtuosen an ihren Instrumenten, die seit Jahren zusammen arbeiten.
In Rumänien ist das gemeinsame Singen der Weihnachtslieder (Colinde) ein uralter, vor allem auf dem Land bis heute gepflegter Brauch. Einige Lieder wünschen Wohlstand und Gesundheit, manche suchen Versöhnung mit den Seelen der Toten. Viele dieser Lieder haben vorchristliche Wurzeln, aber es gibt auch religiös geprägte Colinde. Oana Cǎtǎlina Chiţu entdeckt sie für uns neu und verleiht diesen selten auf einer Konzertbühne gesungenen Liedern durch ihre warme Stimme und ungewöhnlichen Interpretationen einen filigranen Zauber. Dieses Konzert der drei Musiker aus Südosteuropa ist eine herzliche Einladung an das Berliner Publikum, mit Oana Cǎtǎlina Chiţu durch das winterlich verschneite Land ihrer Kindheit zu streifen.

Foto © Erika Borbely Hansen

Oana Cǎtǎlina Chiţu stammt aus Humulești Nordrumänien und kam in den neunziger Jahren nach Berlin, wo sie Jazz- und klassischen Gesang studierte. Ihr Repertoire umfasst Lieder der Roma und der verschiedenen Balkankulturen, aber auch Tangomusik aus dem Bukarest der 1930er Jahre. So authentisch und trotzdem frei näherte sich bisher keine Sängerin der jüngeren Generation aus Rumänien den Tangos á la Romanesque. Einem größeren Publikum ist Oana Cǎtǎlina Chiţu hierzulande bekannt geworden durch ihre einfühlsame und mutige Interpretation des Repertoires der rumänischen Volkssängerin Maria Tănase.

Besetzung:
Oana Cătălina Chiţu,
Gesang
Dejan Jovanović,
Akkordeon
Valeriu Caşcaval,
Cimbal

Vorverkauf: 030. 61 10 13 13, www.koka36.de

____________

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.