Dezember 2012

 

Naked Jazz presents: The Extended Family

Samstag 22.12.2012 21:30 Uhr | Club

Eintritt: 9 € / 6 € / 3 € (mit Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Naked Jazz

Kooperation

Naked Jazz presents: The Extended Family

Eine der besten live Music Brands in der Werkstatt der Kulturen: Naked Jazz ist das Projekt des versierten US-Drummers Eric Vaughn, der seit über 25 Jahren als Profimusiker und Komponist unterwegs ist.

Zusammen mit der 5- bis 8-köpfigen „multicultural super band“ The Family bespielt Eric Vaughn immer samstags den Club der WdK. Vor der Jam Session werden bei jedem Termin andere Musiker_innen gefeatured.

To delight our Saturdays, Eric and his multicultural 5 till 8- members Band „The 'Extended Family“, will play in The Club at WdK. Before any of the concerts, a new music project will be presented.

Gäste des Abends: TriOrange und Ange da Costa

triOrange
Den Abend eröffnen Saxofonist Dirk Engelhardt, Kontrabassist Robin Draganic und Schlagzeuger Christoph Schlemmer von Triorange. Das Trio entwirft komplexe Klanglandschaften, in die sie folkloristische Themen aus Afrika und den Orient einweben. Die Süddeutsche schrieb über das Trio: „Kleinteilig sind die vielen schönen Figuren der drei, großartig die leisen Töne, denen Zauber innewohnt, gleichwohl Kraft, die Emotion des Jazz, die Kunst der Gestalter, die einstudierte wie die eingegebene...“.

Besetzung

  • Dirk Engelhardt, ts, ss, comp
  • Robin Draganic b, comp
  • Christoph Schlemmer dr, comp


http://de.myspace.com/triorangezuberlin
http://www.dirkengelhardt.net
 

Ange da Costa
Wenn Musik Nahrung für die Seele ist, dann ist er ein Chefkoch: Singer und Songwriter Ange da Costa wirft gekonnt Soul, Soukous, Rock, Reggae, Afrobeat zusammen. Der gebürtige Angolander kredenzt originelle musikalische Rezepte aus afrikanischen Melodien, Neo-Soul und Pop und garniert das Ganze mit Texten auf Englisch, Lingala, Deutsch oder Französisch. Da Costas erste EP ist seit Juni erhältlich, mit seiner 5-köpfigen Band und einer energiegeladenen Bühnenshow wird da Costa eine vielfältige Bandbreite seiner Songs präsentieren.

„Wer ehrliche Musik mag, wird Ange da Costa lieben, denn er bringt Wärme, wenn es kalt ist.“ - cross culture music

1. Set: triOrange
2. Set: Ange da Costa mit The Extended Family

anschließend Geburtstagsfeier

Besetzung

Ange da Costa – lead vocals
Kelvin Sholar or Tino Derado – keys
Torsten Beckmann - guitars
Raudel Marzal - percussion
Emmanuel Stanley - bass
Michael Kersting - drums

Ange da Costa: www.reverbnation.com/angedacosta

Eric Vaughn: www.facebook.com/eric.vaughn.7927

The Family: www.facebook.com/media/set/?set=a.1423453525099.50382.1795585153&type=3#!/pagesThe-Family/140708532730486