Dezember 2012

 

WORLD WIDE MUSIC

Freitag 07.12.2012 21:00 Uhr (Einlass) | Club

Eintritt: 9 € / 6 € / 3 € (mit Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

  

Indigo Masala

Acoustic Asian World Fusion

Indische Sitar-Magie, wirbelnde Tabla-Grooves und treibendes russisches Knopfakkordeon, exquisit arrangiert mit betörendem Gesang, raffiniert vielfarbiger Percussion, überschäumender Spielfreude und einem feinen Hauch von Jazz - das ist Indigo Masala.

Das ungewöhnlich besetzte, indisch-englisch-griechisch-deutsche Trio beglückt mit einer ganz eigenen, lebendig pulsierenden und ungemein sinnlichen Weltmusik. Die kunstvollen Kreationen von Indigo Masala erzählen mit spielerischer Leichtigkeit und feiner Ironie von erhabenen Göttern ebenso wie von lästigem Kleingetier und den Tücken der Nahrungsbeschaffung. Die beeindruckende Sprachen- und Stilvielfalt der Band spannt dabei mühelos gekonnt den Bogen von Ostasien über Indien, den nahen Osten, Europa und Afrika bis nach Südamerika.

Mit eingängigen Melodien, mitreißenden Beats und leidenschaftlicher Improvisation, aber auch mit feinsinnig leisen Tönen und zarter Poesie lassen die drei Virtuosen Reichtum, Tiefe und Ausdruckskraft verschiedenster exotischer Musiktraditionen genauso unmittelbar erleben wie Freiheit, Vielschichtigkeit und Kreativität der globalisierten Musik-Gegenwart. 2006 war Indigo Masala damit als Newcomer Landessieger im Weltmusikwettbewerb "Creole". Deutschlandradio Kultur sprach von einer "im wahrsten Wortsinn spektakulären Band". Die 2008 erschiene Debut-CD "Big Gods & Little Animals" bezeichnete die Fachpresse als "vermutlich die heißeste Platte des Jahres".

Die neue CD "Legends of Panipur" erzählt von einer imaginären Reise in das paradiesische Fürstentum Panipur, das verborgen irgendwo zwischen Mittlerem Westen und Fernem Osten liegt, gerade da, wo Orient und Okzident sich sanft berühren. Die 12 neuen Eigenkompositionen sind leidenschaftlich, energiegeladen, feinfühlig, meditativ und witzig - und manchmal all das zur gleichen Zeit. Jenseits aller engen stilistischen Schubladen bewegt die Musik den Körper ebenso wie das Herz und nährt den Geist ebenso wie die Seele - Weltmusik für das ganze Sein.

Besetzung

Yogendra - Sitar, Gesang
Ravi Srinivasan - Tabla, Gesang, Ghatam, Percussion, Pfeifen
Arun Leander - Bajan (Knopfakkordeon)

Hörproben

www.youtube.com/watch?v=4PHl5R35NIg

http://www.youtube.com/watch?v=0DbqhMRSdB8

Aktuelle Live-Videos auf www.youtube.com/indigomasala

Hörproben aus „Legends of Panipur“ auf www.myspace.com/indigomasalamusic