Februar 2011

 
 

WORLD WIDE CINEMA


ASIAN CINEMA

What Time is it There?
Spielfilm, R: Tsai Ming-Liang, TW/F 2001, 110 Min. OmU

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Jeanette Gaussi

weitere Infos
 

MIGRATION MUSIC


PAN AFRICAN GROOVE COLLECTIVE

PAN AFRICAN DANCE GROOVES

Jonas Bibi Hammond ( Bass/ Vocals/ Acoustische Guitar), Kelvin Sholar ( Piano, keyboards , Electronics)...
special guest: Kgomotso Tsatsi (K.G.) (Vocals, Acoustische Guitar)

 

Eintritt: 7 € / 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Jonas B. Hammond

weitere Infos
 

Kolonialismus im Kasten


Wie deutscher Kolonialismus als hermetische Geschichte erinnert wird

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

Soli-Party


ISD-Bund e.V.

Soli-Party der Intiative Schwarze Menschen in Deutschland
Special Guest: Tayo.

Eintritt: 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V.

weitere Infos
 

TAUSEND WORTE TIEF


drei tage mehr reife. lyrik hinterm bindestrich

Die afro-deutsche Dichterin Chantal-Fleur Sandjon hat sich in ihrer Arbeit stark der Verortung der eigenen Stimme und Identität fernab von Migrantenstatus und Anders-Deutschsein verschrieben.

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Deniz Utlu

weitere Infos
 

WORLD WIDE CINEMA


SZENE ORIENT

Bamako
Spielfilm, R: Abderrahmane Sissako, MR/ML/USA/F, 2006, 116 Min. OmU

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Hakim El-Hachoumi

weitere Infos
 

Soul Sisters - long time, no talk!


Long Time, No Talk!

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

German colonial medicine in Africa


Deutscher Kolonialismus und Robert Koch or ''Robert Koch superstar“?
A reassessment of the second half of Robert Koch's career and his Africa expeditions 1883-1910. Archives & primary literature review'

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

MIGRATION MUSIC


Pan African Groove Collective

AFRO JAZZ / AFRO BEAT

Jonas Bibi Hammond ( Bass/ Vocals/ Acoustische Guitar), Kelvin Sholar ( Piano, keyboards , Electronics)...
special guest: Mayelis Guyat Jarrosay (Vocals, Acoustische Guitar)
 

Eintritt: 7 € / 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Jonas B. Hammond

weitere Infos
 

WELTMUSIK AUS BERLIN


Ange da Costa

Vocals & Acustic Guitar - Ange da Costa, Vocals - Anna Hanking Evans ...

 

Eintritt: 9 € / 6 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

Treffen Karneval der Kulturen


nicht öffentlich

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

 
 

WORLD WIDE CINEMA


AFRO DIGITAL

Saint Louis Blues / Un transport en commun
Spielfilm, R: Saint Louis Blues / Dyana Gaye, SN/F 2009, 48 Min. OmU

Deweneti
Kurzfilm, R: Dyana Gaye, SN/F 2006, 15 Min. OmU

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
J. Enoka Ayemba

weitere Infos
 

SOUL SISTERS


Long Time, No Talk!

Podiumsdiskussion

Empowernde Sprachhandlungen
mit Maisha Eggers, Aretha Apithy, Marianne Ballé Moudoumbou, Adetoun Küppers-Adebisi und Adibeli Nduka-Agwu (angefragt)
 

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

TOXIC BEAUTY


Rid yourself of the toxins in your life

In »Toxic Beauty« I identify the toxins we willfully & un-knowingly expose ourselves to. By the time I’m done, you will know all about the toxins, you’ll know some healthy & safe alternatives for all your diet & beauty daily needs. The root of the ‘hairy’ matter for women of colour is no easy topic, & If you have even just a little more self-love by the time I’m done my job’s done! Visit www.africa-inside.com for more info.
 

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

MIGRATION MUSIC


Pan African Groove Collective

DIASPORA FUSION
Special guests: Chiha & PhiladelphiaCHIHA & (vocals)
Regis Molina (sax), Daniel ( El Congo ) Allen (trumpet)

Eintritt: 7 € / 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Jonas B. Hammond

weitere Infos
 

Black Basar


Black is the Color

Willkommen zum Black Basar 2011. Der Black History Month Event des Joliba e.V. eröffnet zum 7. Mal seine Pforten und lädt Sie ein einzutreten. Erleben Sie Vielfalt und Begegnung, entdecken Sie Neues und feiern Sie mit uns die Gemeinschaft und das Wirken von Künstler/inne/n afrikanischer Herkunft und anderer Kulturen.

Eintritt: 6 € / 3 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

50 Jahre GAMBISCHE VEREINIGUNG BERLIN E. V.


Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

 
 

WORLD WIDE CINEMA


MADE IN EUROPE

Das andere Istanbul
Dokumentarfilm, R: Döndü Kilic, D 2008, 82 Min. türkisch, englisch, flämisch mit dt. U

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Masayo Kajimura

weitere Infos
 

GIBT ES EIN RECHT AUF ERINNERUNG?


Vortrag und Podiumsdiskussion
Versklavung, Menschenhandel und Kolonialismus gehören zweifelsfrei zur Geschichte des Abendlandes. Von der Erklärung über der Menschenrechte (1789) bis zur Charta der UNO sind bestimmte Rechte als universell erklärt worden.

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

MIGRATION MUSIC


Pan African Groove Collective

PAN AFRICAN BLUES & GOSPEL
Reggie Moore (piano) & Other Special Guests

Eintritt: 7 € / 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Jonas B. Hammond

weitere Infos
 

ANTI-KOLONIALER WIDERSTAND IM FILM


ANTI-KOLONIALER WIDERSTAND IM FILM

Trotz seiner tief greifenden und für die Betroffenen und ihre Nachkom-
men bis heute kaum erträglichen Folgen, ist der Kolonialismus in
Deutschland kein wirkliches Thema: weiße Deutsche wissen in der Regel
nichts von diesem Kapitel ihrer eigenen Geschichte. Entsprechend wird
es als prägender Bestandteil der Geschichte nicht-weißer Deutscher
nicht wahrgenommen und schon gar nicht gewürdigt...

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos
 

1884 CD-Release


Konzert

1884 - 20 MusikerInnen afrikanischer Herkunft entwickelten 13 Songs in 10 Sprachen - ein musikalisches Statement zu Kolonialismus, Post-Kolonialismus & Widerstand.

 

Eintritt: 9 € / 6 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

weitere Infos